Chromosoft-Software für Züchter

 Chromosoft.com

Hüpfburgen Verleih

 Verleih einer Hüpfburg € 180,00 und einer Rutsche € 150,00. Kontakt Naderer Clemens 0664 89 32 199 E-Mail info@naderer-garten.at oder Elisabeth Prinz 0664 37 56 191 E-Mail elisabeth.prinz@hotmail.com

 Hüpfburg im Westernstyle

 Riesenrutsche

Seminarhaus Guger

Abgelegen inmitten herrlicher Natur steht Ihnen das neue Seminarhaus Guger zur Verfügung. Räumlichkeiten im Haus: Sonne 60 qm, Venus 60 qm, Mond 40 qm + Terrasse 35 qm (Zugang Wald und Meditationsplatz), Koch Atelier 60 qm, Massageraum 20 qm. Ausreichend Parkplätze zur Verfügung

Weitere Informationen unter www.seminarhaus-guger.at

 

 Logo Seminarhaus Guger

Adresse & Anfragen:

Seminarhaus Guger

Marion & Gerold Guger

Mitter St. Thomas 19

A-4364 St. Thomas am Blasenstein

info@seminarhaus-guger.at


Tel.: +43 (0)7265 - 20541

Erfahrungsberichte:

Seminarteilnehmer Johannes P.: „Das Haus Guger ist zwar weit weg für mich, doch um so schöner in allen Bereichen. Eine schlichte, schöne Gestaltung, modern und mit viel Seele. Finde das mal! Solche Unternehmen sollten, wenn sie schon bereit dafür sind, wie Sie Beide, unbedingt unterstützt werden. Hier geht es nicht um normalen Tourismus, sondern um Steigerung der Lebensqualität.


Wenn es mir möglich ist, komme ich einen Tag vor dem Seminar und fahre einen Tag danach. Da ist Zeit zum Auftanken und nachklingen lassen. Einkehr halten. Reine Gesundheitsförderung – Gesunde Gemeinde.


Das Projekt ist keine einfache Unterkunft sondern wird in aller Einfachheit eine Oase werden. Das Seminarhaus ist bereits der Kern der Oase – entschuldigt! Ihr seid der Kern der Oase.

Danke Euch aus tiefstem Herzen dafür, das Ihr so einen Platz geschaffen habt!“


Seminarteilnehmerin Andrea P.: „Meistens reden wir nach einem Seminar über die Themen, die Inhalte und die Vortragenden und selten über die Seminarräumlichkeiten und das Seminarhaus.
Nicht so nach unserem Seminar mit Regina und nicht so, wenn man in Eurem Hause das Seminar machen durfte.
Der wunderbare Eindruck, den die Räumlichkeiten, die Atmosphäre und vor allem die unglaublich spürbare Energie Eures
Hauses hinterlässt, sitzt tief und bleibt...“