Ortsbildmesse 2012 in Perg

 

Mehr als 90 Vereine zeigten bei der Ortsbildmesse in Perg ihre Ideen für

 l(i)ebenswerte Gemeinden
 
10.000 Besucher/innen strömten am Sonntag, 26. August, zur Ortsbildmesse nach Perg, wo mehr als 90 Gemeinden und Dorf- & Stadtentwicklungsvereine in einer beeindruckenden Leistungsschau ihre innovativen Projekte zur Belebung und Verschönerung der Ortskerne präsentieren. "Das ehrenamtliche Engagement unserer Landsleute, die sich dafür einsetzen, ihre Orte noch lebens- und liebenswerter zu machen, ist beeindruckend und vorbildlich zugleich. Innovative und aktive Dorf- & Stadtentwicklung ist eine wichtige Grundlage für einen lebensfähigen ländlichen Raum," betonte Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl, der die Stände der Gemeinden und Vereine besuchte und viele Anregungen und Ideen entgegen nahm.
2013 wird die Ortsbildmesse im Hausruckviertel stattfinden, und zwar in der Bezirksstadt Grieskirchen. Als Termin ist der 25. August 2013 vorgesehen.

 

 

 

Nachruf Altbürgermeister Frühwirt

Feuerwehr Bezirkssieg Sympathicus 2012

 

Die Freiwillige Feuerwehr St. Thomas am Blasenstein konnte dank der vielen Stimmen der Thominger  beim TIPS-Sympathicus 2012 Bezirkssieger werden.
Die Abordnung der FF und Marktgemeinde St. Thomas bekam von Feuerwehr- und Gemeindelandesrat Max Hiegelsberger die Urkunde und Trophäe überreicht.

 

Die Freiwillige Feuerwehr bedankt sich bei allen, die für uns gewählt haben!

Noch mehr Fotos der Feier auf www.tips.at und http://www.cityfoto.at/galerie/7884/

Tischtennis

Hochzeiten unserer Gemeindemitarbeiterinnen

 

Pfarrwies´n gerettet

Wie fleißig die Jugendlichen beim "retten" der Pfarrwiese gewesen sind, können Sie hier sehen!

 

Ball der Oberösterreicher in Wien

Ortsbildmesse 2010

Das Bild zeigt Herrn Landesrat Viktor Sigl mit Amtsleiterin Gertrude Hofer und Herrn Six Josef (Bürgermeister der Gemeinde Vöcklamarkt, in der die Ortschaft Schmidham liegt).

Amtsleiterin Gertrude Hofer und Regina Hürner, Obfrau des Tourismusverbandes präsentierten St. Thomas am Bl. bei der Ortsbildmesse in Schmidham.


 

Schüsselübergabe im Lebensräume-Wohnbau

Der Wohnbau der Wohnbaugenossenschaft Lebensräume ist nun fertig gestellt. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Erhöhung der Attraktivität von St. Thomas als Wohn- und Lebensort.

Am Donnerstag, den 9. Dezember 2010 fand die feierliche Übergabe von 6 Wohnungen an die Mieter statt.

Als Vertreter von Wohnbaulandesrat Landesrat Dr. Manfred Haimbuchner war Herr Alexander Nerat anwesend.

Herr Pfarrer KR Josef Hinterleitner führte die Segnung des Gebäudes durch.
Die Marktgemeinde St. Thomas am Bl. bedankt sich sehr herzlich bei der Wohnbaugenossenschaft Lebensräume für die gute Zusammenarbeit.

Wir freuen uns die neuen Bewohner als Bürger unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen, dass sie sich in St. Thomas am Bl. wohl fühlen.


 

Sympathicus-Siegerparty war gelungenes Fest!

Nach vielen Tagen und Wochen des Internet-Votens, Zeitungen sammeln und Stimmzettel ausfüllens konnten wir am Sonntag, den 25. Juli 2010 die verdiente Siegerparty feiern.

Bürgermeister Nenning eröffnete das Fest und begrüßte alle Gäste, besonders aber jene aus der Gemeinde Rutzenham, die den 2. Platz erreichten und mit denen wir uns bei der Wahl ein spannendes Kopf an Kopf Rennen lieferten. Als Gastgeschenk konnten Herr Bürgermeister ein Brot in Form des Rutzenhamer-Wappens, sowie ein Fass von in Rutzenham gebrautem Bier entgegennehmen.


Am Nachmittag lud Herr Bürgermeister alle auswärtigen Gäste zur Ortsführung ein. Die Obfrau des Tourismusverbandes Regina Hürner erklärte den interessierten Teilnehmern unsere Sehenswürdigkeiten.

Gratulieren konnte Bürgermeister Nenning Elisabeth Nader für ihre tollen musikalischen Leistungen. Sie belegte in der Kategorie „Solo Gitarre“ beim Landesbewerb einen 1. Rang und beim Bundesbewerb den 3. Platz.

Mario Ruhmanseder von der Tips-Redakion in Perg berichtete allgemein über die Sympathicus-Aktion.


Das Donautal Duo mit Gaudimax Franz Greul sorgte mit Ihrem Showprogramm für gute Stimmung.

Die Hüpfburg „Cooler Konrad“ begeisterte zahlreiche Kinder.

Ein besonderer Dank gilt Karl Panholzer für tolle Idee eigene Hüte zu verkaufen.


Ein herzlicher DANK nochmals an ALLE,
die durch ihre Mitarbeit und ihr Engagement zum Gelingen dieser Veranstaltung
beigetragen haben!

Impressionen vom Siegerfest werden gezeigt.

 

 

Ortsbildmesse in St. Wolfgang

 

Bezirkssieg Sympathicus 2011

Es zeigt die Sieger des 1. Platzes sowie Ehrengäste.

Zur Wahl stellten sich dieses Jahr alle ehrenamtlichen Vereine und unser Verein „Unsere Saat geht auf“ wurde Bezirkssieger!

Vielen Dank an alle die den Verein so toll unterstützt haben!

Fotos von der Preisverleihung findet ihr unter :   http://www.cityfoto.at/fotogalerien.php