Eröffnung Feuerwehrhaus und Gemeindebauhof am 23.08.2009

 

FF St. Thomas am Bl. gewinnt Abschnittsbewerb

Der Pokal für den Sieg wurde übergeben.Bei den Bewerben der Freiwilligen Feuerwehr werden Löschangriffe bewertet, wobei möglichst schnell und möglichst fehlerfrei der Aufbau einer Löschleitung von der Wasserentnahmestelle über die Tragkraftspritze bis zu den 2 C-Angriffsleitungen zu bewältigen ist.

Das Ganze passiert zwar „trocken“, das heißt es fließt beim Bewerb kein Tropfen Wasser durch die Leitungen, allerdings ist die ständige Übung und Geläufigkeit sehr wichtig für die Feuerwehrkameraden, da im Ernstfall solche oder ähnliche Leitungen extrem schnell aufgebaut werden können.

Die Bewerbsgruppe 1 der FF St. Thomas hat beim diesjährigen Abschnittsbewerb in St. Nikola einen besonderen Erfolg errungen. In Silber (die Nummern – und Aufgaben in der Gruppe werden zugelost, also muss jeder einzelne jede Nummer möglichst schnell bewältigen können) wurde die Gruppe Abschnittssieger.
Seit dem Bestehen des Bewerbswesens bei der FF St. Thomas mussten sich die Gruppen bisher mit 2. oder 3. Plätzen begnügen, erstmals kommt der Abschnittssieger aus St. Thomas am Blasenstein!Am Bild befinden sich Mitglieder der Feuerwehr-Bewerbsgruppe.

Mitglieder der Bewerbsgruppe 1

der FF St. Thomas sind:

  • Bauernfeind Erwin
  • Bauernfeind Klaus
  • Bauernfeind Kurt
  • Freisitzer Andreas
  • Gassner Franz
  • Leitgöb Roland
  • Leonhartsberger Andreas
  • Mühlbachler Josef
  • Naderer Stefan
  • Schachinger Florian
  • Starzer Johannes

Die Gemeinde gratuliert der erfolgreichen Siegergruppe!


 

Feuerwehrautoübergabe